NACHRICHTEN

12 Februar, 2018

Berlin: UV-Desinfektionsanlage von LIT geht in Betrieb


Das im Zwischenpumpwerk Lindenberg bislang eingesetzte Desinfektionsverfahren mittels Chlorgas wird nun durch die sichere und zugleich umweltfreundliche UV-Desinfektion ersetzt. Lindenberg dient der Verteilung des im Wasserwerk Friedrichshagen aufbereiteten Trinkwassers an den nordöstlichen Teil Berlins. Das von LIT entwickelte und installierte UV-System desinfiziert eine Höchstwassermenge von 40,8 Mio. Litern Trinkwasser pro Tag. Durch die Einbindung der UV-Anlage in das übergeordnete Überwachungs- und Steuerungssystems können im Fernmodus Steuerbefehle gegeben sowie wichtige Anlagenparameter ausgelesen werden. Dank der integrierten Leistungsregelung in Kombination mit UV-Strahlern der neuesten Technologie wird die Energieeffizienz der UV-Anlage gesteigert, was zu einer signifikanten Verringerung der Betriebskosten führt. Kundenspezifische Automatisierungslösungen führen zu minimalen Standzeiten während der Wartungen und erhöhen zusätzlich die Prozesssicherheit. Wir sind stolz, dass wir Berlin mit unserem Produkt und unserer Leistungsfähigkeit überzeugt haben und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte.    


lit uv system germany berlin 2018

← Zurück zu den Nachrichten